Er legt Maschendraht in einen Rahmen. Was er als nächstes hinzufügt ist wirklich toll!

Wenn bereits eine einfache Topfpflanze ein Zimmer auffrischen kann, was würde wohl eine ganze Wand aus Pflanzen bewirken? Man nennt sie „grüne Wände“ oder „lebende Wände“, eine ganze Wand welche Pflanzen bedeckt ist.

Die kreative Bloggerin Luna-See stellte jetzt eine abgespeckte Version der grünen Wand vor. Sie nennt es „Living Art“. Als Basis dient dabei ein einfacher Holzrahmen.

2016-04-04 21_50_49-How to make a DIY vertical succulent garden out of a picture frame

Neben einem alten Holzrahmen benötigt man noch Sprühlack, Maschendraht, etwas Sperrholz in der Größe des Rahmens, Nägel oder Schrauben, etwas Kakteenerde, Moos und die Pflanzen die später auf dem vertikalen Garten wachsen sollen.

Der Aufbau beginnt mit dem Maschendraht, dieser wird passend gemacht und von hinten auf den Rahmen gelegt. Nun kommt das Sperrholz zum Einsatz, es dient gleichzeitig als Vertiefung und Halterung für den Maschendraht und wird entsprechend vernagelt oder verschraubt. Jetzt wird das Moos mit etwas Kakteenerde gemischt und auf dem Maschendraht verteilt.

2016-04-04 21_52_03-How to make a DIY vertical succulent garden out of a picture frame

Jetzt wird eine zweite Schicht des Maschendrahtes über das Moos-Erde-Gemisch gelegt und am Sperrholz befestigt. Jetzt sollte das Moos beim Aufrichten an Ort und Stelle bleiben. Durch die Löcher im Draht werden jetzt kleine Setzlinge gesteckt, welche schon bald wachsen werden.

2016-04-04 21_52_45-How to make a DIY vertical succulent garden out of a picture frame

Ein vertikaler Garten hat den zusätzlichen Vorteil, sehr platzsparend zu sein. Man könnte z.B. einen Kräutergarten in der Küche wachsen lassen. Lebende Wände sind eine echte Herausforderung. Auch Bloggerin Luna-See bemerkte nach Abschluss ihres Projekts, dass es schwierig ist, die Pflanzen stabil zu befestigen. Also hat sie den kleinen Minigarten gegen eine Wand gelehnt, was die Bepflanzung stark erleichtert.

2016-04-04 21_55_35-How to make a DIY vertical succulent garden out of a picture frame

Quelle: Luna-See

Teile unseren Artikel, wenn Dir diese tolle Idee gefällt und Du sie anderen zeigen möchtest.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!