Sie entdeckt ein verletztes Fuchsbaby auf der Straße. Ihre Reaktion rührt den Fotografen zu Tränen!

2016-09-13-02_29_48-lejon99-jpg-1200x630

Das Tierreich ist in der Tat faszinierend in vielerlei Hinsicht. Nehmen wir zum Beispiel den Löwen, eines der gefürchtetsten Raubtiere auf der Erde. Der „König des Dschungels“ ist an der Spitze der Nahrungskette und löst bei vielen Tieren die pure Angst aus.

Als ein Wildtier-Fotograf eine Löwin beobachtete, welche einen verletzten Baby-Fuchs entdeckte, war er sich sicher, dass das Schicksal des kleinen Tieres bereits besiegelt war.

Aber dann machten die Ereignisse eine unerwartete Wendung.

2016-09-13-02_38_00-lioness-finds-injured-baby-fox-on-the-road-what-she-then-does-brings-the-photo

Diese Art von Füchsen wird oft und gern von größeren Räubern gejagt. Man kann sich gut vorstellen, welche Angst das kleine Tier hatte, als es der großen Löwin gegenüber stand.

Dann näherten sich auch noch mehrere neugierigen kleinen Löwenjungen, um zu sehen was los war.

2016-09-13-02_43_58-lioness-finds-injured-baby-fox-on-the-road-what-she-then-does-brings-the-photo

Die Lage wurde sicherlich nicht besser, als ein großer männlicher Löwe angelaufen kam. Er sah den kleinen Fuchs wahrscheinlich als leichte Beute und machte sich bereit, seine Beute zu erledigen.

2016-09-13-02_48_50-lioness-finds-injured-baby-fox-on-the-road-what-she-then-does-brings-the-photo

Aber dann kam der Mutterinstinkt der Löwin zum Vorschein und sie stellte sich zwischen den Löwen und den jungen Fuchs, um diesen zu beschützen.

2016-09-13-02_56_32-lioness-finds-injured-baby-fox-on-the-road-what-she-then-does-brings-the-photo

Obwohl der Löwe viel größer als sie selbst war, blieb die Löwin schützend vor dem Fuchs liegen und zeigte dem Löwen, wie ernst es ihr war.

2016-09-13-02_59_12-lioness-finds-injured-baby-fox-on-the-road-what-she-then-does-brings-the-photo

Der Löwe war natürlich alles andere als erfreut und mauzte lautstark in der Gegend herum, als er letztlich abzog. Die Löwin versorgte noch kurz ihre kleinen Jungen und anschließend den Fuchs-Jungen.

2016-09-13-03_02_09-lioness-finds-injured-baby-fox-on-the-road-what-she-then-does-brings-the-photo

Die tapfere Löwin zog mit ihren Jungen los und der Fuchs wanderte weg von der Straße, um sich in Sicherheit zu bringen. Ein Happy End für alle.

2016-09-13-03_03_56-lioness-finds-injured-baby-fox-on-the-road-what-she-then-does-brings-the-photo

Quelle: Youtube

Diese Geschichte zeigt, dass mütterliche Instinkte auch bei Tieren und artübergreifend vorhanden sind!

Bitte teile diese unglaubliche Geschichte mit allen Tierliebhabern auf Facebook.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!