Nie durfte jemand in die Wohnung der alten Frau. Als die Nachbarin hineinschaut, trifft sie der Schlag.

t786re5w456e57r6z

Lucy Ashen ist 39 und hat drei Kinder. Seit 21 Jahren lebt sie nun schon in derselben Wohnung in London. In all den Jahren hatte sie jedoch nie die Gelegenheit, ihre Nachbarin, eine ältere Dame, kennenzulernen. Ab und an hat man sich im Treppenhaus getroffen, ansonsten schien es, als hätte die alte Dame weder Familie noch Freunde.

Lucy hatte aus Gesprächen mit der alten Dame herausgehört, dass diese psychische Probleme hatte. Schon lange überlegte sie, ob die ältere Dame Hilfe benötigte. Also versuchte sie nach und nach das Vertrauen ihrer Nachbarin zu gewinnen. Nach etwa einem Jahr hatte sie genug Vertrauen aufgebaut und die alte Dame ließ sie endlich in ihre Wohnung. Aber als Lucy die Wohnung betrat, war es alles viel schlimmer, als sie es sich jemals erträumt hatte.

2016-10-19-01_54_58-niemand-betrat-die-wohnung-der-pensionistin-als-die-nachbarin-eintritt-ist-si

Quelle: Facebook

Der Teppich war übersät mit Dreck und Schmutz. Überall lag löchrige Kleidung herum und der Geruch war kaum auszuhalten. Das Sofa war schon halb auseinander gefallen und Lucy konnte sich nicht erklären, wie sie das all die Jahre nicht merken konnte.

2016-10-19-01_55_21-niemand-betrat-die-wohnung-der-pensionistin-als-die-nachbarin-eintritt-ist-si

Quelle: Facebook

Auch der Kühlschrank der alten Dame war ein wahrer Alptraum für Lucy. Seit Jahren nicht geputzt und fast nichts zu essen darin.

2016-10-19-01_55_38-niemand-betrat-die-wohnung-der-pensionistin-als-die-nachbarin-eintritt-ist-si

Quelle: Facebook

Wie Lucy erfuhr, hatte die alte Frau sich 13 Jahre lang nicht gebadet und schlief seit Jahren auf einer durchgelegenen und dreckigen Matratze. Ein Bett besaß sie nicht.

2016-10-19-01_56_05-niemand-betrat-die-wohnung-der-pensionistin-als-die-nachbarin-eintritt-ist-si

Quelle: Facebook

Lucy hatte genug gesehen. Mit der Hilfe ihrer 14-jährigen Tochter gelang es innerhalb von 3 Tagen die Wohnung einigermaßen aufzuräumen und zu reinigen und somit wieder bewohnbar zu machen.

2016-10-19-01_56_22-niemand-betrat-die-wohnung-der-pensionistin-als-die-nachbarin-eintritt-ist-si

Quelle: Facebook

Die alte Frau brauchte aber auch neue Möbel, Kleidung und Essen. Also veröffentlichte Lucy die Geschichte auf Facebook, mit einem Spendenaufruf, um der alten Frau zu helfen.

2016-10-19-01_56_38-niemand-betrat-die-wohnung-der-pensionistin-als-die-nachbarin-eintritt-ist-si

Quelle: Facebook

Lucy und ihre Tochter erstellten eine  Liste mit Sachen, die benötigt wurden und innerhalb nur eines Tages hatten sie bereits dreiviertel der notwendigen Sachen bekommen. Lucy traute ihren Augen kaum, als sie nach wenigen Stunden schaut, ob ihr Aufruf etwas gebracht hatte.

2016-10-19-01_57_01-niemand-betrat-die-wohnung-der-pensionistin-als-die-nachbarin-eintritt-ist-si

Quelle: Facebook

Nach wenigen Tagen hatte  Lucy’s Nachbarin ein eigenes Bett mit neuer Matratze, die Fußböden waren wieder sauber und die Möbel glänzten wieder. Im Schrank neue Kleidung. Dazu drei Mahlzeiten am Tag und vor allem Gesellschaft. Lucy und ihre “Lady”, wie sie ihre Nachbarin nennt, sind mittlerweile unzertrennbar und wir können uns vorstellen, wie dankbar die Nachbarin ist.

2016-10-19-01_57_18-niemand-betrat-die-wohnung-der-pensionistin-als-die-nachbarin-eintritt-ist-si

Quelle: Facebook

Es kann nicht genügend Hilfsbereitschaft in dieser Welt geben und es ist immer wieder wunderbar zu sehen, wie hilfsbereit und gütig Menschen sein können, wenn sie realisieren, dass jemand Hilfe benötigt. Teile diese schöne Geschichte der Hilfsbereitschaft, wenn Du zustimmst.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!