Dieser obdachlose Ex-Soldat zeigt unglaubliche Fähigkeiten an einem Klavier auf der Straße.

Ein obdachloser Mann zieht derzeitig seine Kreise durch die sozialen Netzwerke und Videoportale. Natasha Aroar ging in Sarasota (Florida) spazieren, als sie von weiten Klavierklänge hörte. Donald Gould, ein ehemaliger Marine-Soldat, spielte auf einem Klavier welches für einen bevorstehenden Transport an der Straße stand . Sein Spiel raubte ihr den Atem, so filmte sie ihn und teilte das Video auf Facebook, wo es schnell mehr als 1 Million Klicks bekam.

Es stellt sich heraus das Gould ein ehemaliger Marine und Musiklehrer war. Er lernte viele verschiedene Instrumente in der Schule (er ist eigentlich ein Klarinettist) und hat ein unglaubliches musikalisches Talent. Doch sein Leben lief nicht optimal, weshalb er seit Jahren auf der Straße lebt. Seine Frau starb 1998 und sein Sohn wurde ihm wegen seiner damaligen Drogenabhängigkeit weggenommen, was ihn bis heute fertig macht.

Gould sagte, dass er von all der Aufmerksamkeit durch das Video überwältigt war. Ein lokales Restaurant bot ihm an, in deren Bar am Klavier zu spielen und ein Spendenaktion mit dem Namen „GoFundMe“ wurde eingerichtet, um ihm zu helfen.

Gould spielt auf dem Klavier mit einer tiefen Liebe zur Musik. „Es ist meine Leidenschaft. Ich möchte die Menschen da draußen glücklich machen, wenn ich spiele „, sagte Gould. „Ich habe meinen Hut oben auf das Klavier gelegt, in der Hoffnung etwas Geld zu bekommen, denn ich bin obdachlos.“ Wenn er nicht gerade Passanten unterhält, gibt er Kindern kostenlose Schnupperstunden.

Wenn dir das nun folgende Video so sehr wie uns gefällt, dann teile es mit Freunden und Familie.



LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!