Dieses Bild eines Babys, das „Leb Wohl“ zu seinem Zwilling sagt, wird dir das Herz brechen.

hawk-und-mason-titel

Geschwister können eine sehr enge Bindung haben, aber nichts kommt an die Bindung zwischen Zwillingen heran. Die Eltern von Zwillingen merken ganz oft, dass diese ihre eigene Sprache sprechen oder dass sie die Gefühle und Gedanken des Bruders oder der Schwester fühlen können. Diese Verbindung sieht man oft schon wenn die Babys geboren werden.

Tommy Buchmeier und Brandy Guettler wurden am 8. August stolze Eltern ihrer Zwillingsjungen Hawk und Mason. Sie waren Frühchen und Hawk wurde mit einer Zwerchfellhernie geboren, einer seltenen Krankheit, bei der die Membranen der Lunge nicht richtig gebildet wurden.

Ein paar Wochen später wurde Hawk operiert. Die Eltern richteten eine Facebookseite ein, um die Familie über die Fortschritte des Jungen auf dem Laufenden zu halten. Einen Tag vor der Operation fühlte Mason sich den ganzen Tag sehr unwohl und war unruhig, als eine der Krankenschwester die Eltern aufforderte die beiden Jungen nebeneinander zu legen.

Die Jungen waren seit 11 Tagen auf der Welt, aber seitdem nie zusammen gewesen.

„So legten wir ihn dort hin und ganz plötzlich , sobald er Hawk fühlte, griff er seinen Arm und begann zu lächeln. Die beiden wussten, dass sie füreinander da waren,“ sagte Brandy.
hawk-und-mason-1

Sie baten die Menschen für Hawk zu beten, in der Hoffnung sein Zustand würde nach der Operation besser werden.

Die Familie war hoffnungsvoll als Hawks Bauch nicht so geschwollen war wie vor der Operation. Am 3. September veröffentlichten sie auf Facebook: „Wir wollen nicht prahlen, aber Hawk hatte zwei gute Tage!“

hawk-und-mason-2

Zwerchfellhernie ist ein lebensbedrohlicher Zustand , aber sie waren zuversichtlich, dass die Behandlung und die Kraft der Gebete Hawk retten würden.

hawk-und-mason-3

Quelle:ABC

Leider musste die Familie am Mittwoch den 7. September mitteilen, dass Hawk gestorben war.

„Unsere Herzen sind heute Morgen so traurig, weil unser süßer kleiner Mann seinem Schöpfer gegenübertreten musste . Er verließ uns sehr friedlich und wir wissen, dass er nun nicht länger leiden muss. Bitte gebt uns ein wenig Zeit zu trauern und zu versuchen mit der Sache fertig zu werden,“ teilte das Paar die tragische Nachricht auf Facebook.

hawk-und-mason-4

„Dieses Bild wurde 11 Tage nach ihrer Geburt aufgenommen, es ist das erste mal dass sie sich berührt haben, und sobald Mason Hawk fühlte, griff er nach seinem Arm und lächelte breit. Wir dachten es wäre nun an der Zeit euch dieses Bild zu zeigen,“ schrieb die Familie auf Facebook, als sie dieses Foto posteten.

hawk-und-mason-5

Das Foto wurde auf der ganzen Welt geteilt und geliked. Viele Menschen nahmen Anteil am tragischen Verlust der Familie.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!