Dieser Mann schenkt einem Tierheim einfach so eine Ladung Hundebetten!

2016-11-30-02_30_15-stuart-jpg-764x406

Als der Hundefreund Stuart Edge eines Tages ein Tierheim besucht und sieht, dass die Hunde im Tierheim gar keine Betten haben und auf dem Boden schlafen müssen, beschließt er, kurzerhand zu einem nahe gelegen Händler zu fahren, um dort Matratzen für die Vierbeiner zu kaufen. Als er alle Hundebetten verstaut hat, ist sein Auto mit Matratzen prall gefüllt, mit denen es dann zurück zum Tierheim geht, um die Hunde mit einem ordentlichen Schlafplatz zu beglücken.

Schau Dir jetzt das tolle Video zu der Aktion an und teile es mit allen Tier- und Hundefreunden die Du kennst.


LeftLeft

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!