Sie weigerte sich die Maschinen abzustellen. Dann erwacht die Liebe ihres Lebens plötzlich und haucht DAS

1

Bei Matt und Danielle war es Liebe auf den ersten Blick. Schon nach kurzer Zeit heirateten sie – und dachten, dass von nun an besonders eines auf sie zukommen würde: Gute Zeiten. Doch sie sollten sich irren, denn Matt hatte sieben Monate nach der Hochzeit einen schweren Motorradunfall und wurde mit lebensbedrohlichen Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht.

1

Matt war ins Koma gefallen. Er wurde nun nur noch von Schläuchen am Leben gehalten. Die Ärzte rieten Danielle dazu, die Maschinen auszustellen und ihren Ehemann gehen zu lassen.

1

Das kam für sie jedoch nicht in Frage. Sie beschloss Matt zu sich nach Hause zu holen, wo sie ihn fortan gemeinsam mit ihrer Mutter pflegte.

1

Monate vergingen. Eines Morgens wollte Danielle gerade Matts Kleidung wechseln, als sich plötzlich sein Arm bewegte und das Unmögliche geschah.

1

Matt öffnete die Augen und nuschelte: „Ich versuche es.“ Danielle konnte es kaum glauben. Doch mit seinem Erwachen traf sie ein erneuter Schock. Matt hatte die Erinnerungen an die letzten drei Jahre verloren.

1

Er litt unter massivem Gedächtnisverlust. So musste er nicht nur Sprechen und Gehen wieder erlernen, sondern er war mit einer für ihn wildfremden Frau verheiratet.

1

In den nächsten Monaten folgten einige Therapien, bei denen Danielle ihn unterstützte.

1

Die Erfolge kamen langsam aber stetig: Matt lernte sich alleine in den Rollstuhl zu setzen. Auch das Sprechen klappte immer besser.

1

Durch Spendengelder schafften sie es, Matts kostspielige Behandlung zu finanzieren.

1

Auch ihre Liebe hat den Unfall überlebt. Zwar sind Matts Erinnerung nicht zurückgekommen, aber er hat sich dennoch erneut in Danielle verliebt!

1

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!