Trotz einer seltenen genetischen Störung arbeitet diese Frau erfolgreich als Model

1

Melanie Gaydos hat ihren Traum, Model zu werden, energisch verfolgt und trotzt allen Vorurteilen der Modeindustrie erfolgreich. Die 28-jährige Amerikanerin wurde mit einer genetischen Störung namens ektodermale Dysplasie geboren. Die Störung hindert Zähne, Nägel, Poren, Knorpel und Knochen in der Entwicklung. Obwohl sie schon immer aufgrund ihres äußeren Erscheinungsbildes angestarrt wurde, entschloss sie, dass ihre Krankheit ihr nicht den Weg zu ihrem großen Traum verbauen würde.

1.
1

2.
1

3.
1

4.
1

5.
1

6.
1

7.
1

8.
1

9.
1

10.
1

11.
1

12.
1

13.
1

14.
1

15.
1

16.
1

17.
1

18.
1

19.
1

20.
1

Melanie ist ein tolles Beispiel dafür, dass man nicht dem typischen Schönheitsideal entsprechen muss, um als Model erfolgreich zu sein. Vor allem aber, ist sie eine Inspiration für all jene, denen gesagt wird, dass sie sich andere Träume suchen sollen, weil die ihren unerreichbar seien.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!