Nachdem du das gesehen hast schneidest du deine Wassermelone nicht mehr auf die alte Art.

Wir alle kennen das Problem. Man hat eine leckere Wassermelone gekauft und überlegt dann, wie man sie am besten schneiden sollte. Die meisten machen einfache oder halbe Scheiben. Das Problem, beim Essen der Melone matscht man sich dann meist ordentlich voll. Dann gibt es noch die Würfel, welche aber vergleichsweise aufwendig sind und nur mit Zahnstochern oder Gabel gegessen werden können ohne die Finger einzukleistern. In diesem Video seht ihr eine wirklich einfache Methode die Melone zu schneiden. Dabei erhält man dann sogenannte Melonensticks. Wir finden, ab sofort sollte jeder Melonen auf diese Art schneiden, es geht schnell und die Stücke sind viel handlicher. Man beginnt wie beim Scheiben schneiden und dann kommt der geniale Trick. Schau dir nun das Video mit der Erklärung an und teile es bei Gefallen mit Freunden und Familie.



LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!