Dieser fluffige Traum ist sowohl einfach wie auch superlecker. Ideal für unterwegs.

Isst du auch gerne Omelette? Dann wird dir das hier mit Sicherheit gefallen. Es geht schnell und ist ideal für unterwegs. So machst du in nullkommanix ganz viele kleine Miniomelettes:

 

In der Pfanne Schinken und Zwiebeln kurz andünsten. Oder was du sonst noch gerne in einem Omelette haben möchtest.

 

es1

 

Nach dem kurzen Anbraten verteilst du die Zutaten gleichmäßig in die Muffinform.

 

es2

 

Je nach Geschmack gibst du noch ein bisschen Käse hinzu.

 

es3

 

Dann verquirlt man 8 Eier mit 100 ml Milch und 1 El Speisestärke. Würze das Ganze noch ein wenig mit Salz und Pfeffer.

 

es4

 

Anschließend befüllst du wieder gleichmäßig die 12 Kammern der Muffinform.

 

es5

 

Bei 190 Grad auf mittlerer Schiene ca 20-25 Minuten in den Backofen damit und du bist deinen handlichen Miniomelettes schon ein Stückchen näher.

 

es6

 

Und fertig! Kurz abkühlen lassen und deinem Genuss steht nichts mehr im Wege. Guten Appetit!

 

es9

Ich habe das selbst schon ausprobiert und ich kann sagen: Super Lecker! Ideal auch als Mitbringsel bei Partys oder Kindergeburtstagen. Teile diese tolle Idee mit deinen Freunden und deiner Familie.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!