Das ist Monty, die Katze mit Down-Syndrom, welche Herzen auf der ganzen Welt erobert

thuwhithouijk

Michael Bjørn und seine Freundin, Mikala Klein aus Rødovre in der Nähe von Kopenhagen in Dänemark, waren auf der Suche nach einer neuen Katze. So besuchten sie ein lokales Tierheim um zu sehen, ob sie eine passende Katze finden würden.

Dann entdeckten sie eine Katze – ganz anders als alle anderen, in welche sie sich sofort verliebten.

Sein Name ist Monty, also ein Kater, keine Katze.

Er hatte bereits viel Zeit im Tierheim verbracht, weil sich einfach niemand für ihn interessiert hat. Vermutlich, weil er ein wenig anders aussieht.

01mon

Quelle: Facebook

Das Paar verliebte sich sofort in den einzigartigen Kater.

„Wir habe ihn gesehen und waren sofort in ihn verliebt. Wir hatten das Gefühl, dass er uns erwählt hatte, als er uns ansah“ erzählte Michael Bjørn einer lokalen Zeitung.

Nach einigen Tagen im neuen Heim fiel den beiden auf, dass sein Verhalten auch ziemlich einzigartig und anders war als sonst bei Katzen üblich. Eine Sache war, das er im Schlaf Wasser ließ.

02mon

Quelle: Facebook

Sie besuchten einen Tierarzt und dieser sagte, dass dieses Verhalten für ältere Katzen ganz normal sei. Aber Monty war nicht sehr alt und es kam auch nur hin und wieder vor.

03mon

Quelle: Facebook

Sie fragten sich, ob es Montys Weg zur Kennzeichnung seines Territoriums sein könnte. Denn sie hatten zuvor schon andere Katzen im Haus. Also gaben sie ihren Kater testweise zu Freunden, welche noch nie Tiere in der Wohnung hatten, doch sein Verhalten dort war genauso.

„Als wir beschlossen ihn wieder abzugeben, war Mikala so traurig, sie konnte ihn einfach nicht mehr gehen lassen. Also entschieden wir ihn trotz seiner Besonderheiten zu behalten,“ sagte Michael.

04mon

Quelle: Facebook

Nach einigen Wochen und vielen Tierarztbesuchen fanden sie endlich heraus, was Monty so besonders machte. Er litt an einer Chromosomenanomalie.

„Es gibt wenig Forschung für Chromosomenanomalien bei Tieren, aber man kann es ein bisschen mit dem Down-Syndrom beim Menschen vergleichen,“ erklärt Michael.

05mon

Quelle: Facebook

Aber die kleine Anomalie nimmt ansonsten nicht wirklich Einfluss auf Montys Verhalten. Laut Michael ist er ist ebenso verspielt wie andere Katzen.

„Monty ist besonders albern, verspielt und immer glücklich, wie ein junges Kätzchen, obwohl er schon fünf Jahre alt ist. Er ist unglaublich sanft und sehr auf mich fixiert. Er besteht darauf, jede Nacht  bei mir im Bett zu schlafen,“ sagte Michael der Zeitung.

09mon

Quelle: Facebook

Monty ist nicht nur in seiner eigenen Familie beliebt, er hat auch eine eigene Facebook-Seite mit mehr als 135.000 Fans. Es gibt jetzt auch eine Sammlung von Kleidung und Spielzeug mit „Monty-Logo“, welches seine Fans kaufen können. Die Erlöse aus dem Verkauf gehen an das Tierheim, wo Monty einst lebte.

10mon

Quelle: Facebook

Eine wirklich schöne Geschichte. Hoffentlich wird Monty noch sehr alt und hat ganz viel Spaß mit seiner Familie. Teile unsren Beitrag über diesen einmaligen Kater mit Familie und Freunden.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!