Mische Hefe mit braunem Zucker und du wirst deine Sommerabende wieder genießen können.

Jeder kennt dieses lästige Problem an schönen Sommerabenden. Kaum geht die Sonne unter kommen die fiesen Stechmücken aus ihren Verstecken und haben nichts besseres zu tun als uns den Abend zu vermiesen. Doch damit ist nun Schluss. Mit einer alten Flasche, etwas Hefe und Zucker sowie einer Zeitung, Klebeband und etwas heißen Wasser lässt sich eine prima Mückenfalle schnell selbst basteln.


Schritt 1: Nimm eine große Plastikflasche und schneide den oberen Bereich davon ab.

2015-06-11 22_10_19-How To Make A Mosquito Trap From Yeast and Brown Sugar - YouTube


Schritt 2: Fülle eine Tasse heißes Wasser in die Flasche.

2015-06-11 22_02_15-How To Make A Mosquito Trap From Yeast and Brown Sugar - YouTube


Schritt 3: Nun kommt eine viertel Tasse brauner Zucker hinzu.

2015-06-11 22_14_57-How To Make A Mosquito Trap From Yeast and Brown Sugar - YouTube



Schritt 4: Jetzt gibt man 1 Esslöffel Hefe dazu.

2015-06-11 22_16_51-How To Make A Mosquito Trap From Yeast and Brown Sugar - YouTube


Schritt 5: Mit etwas Klebeband wird nun der obere Flaschenteil verkehrt herum in die untere Flasche geklebt.

2015-06-11 22_20_35-How To Make A Mosquito Trap From Yeast and Brown Sugar - YouTube


Schritt 6: Jetzt wird noch die Zeitung um die Flasche geklebt.

2015-06-11 22_22_39-How To Make A Mosquito Trap From Yeast and Brown Sugar - YouTube


Jetzt ist die selbstgebaute Mückenfalle fertig. Am besten stellt man sie mit etwas Abstand zu sich auf, denn sie lockt Mücken durch die Hefe an. Auch andere Plagegeister werden durch die Mischung von Zucker mit Hefe wie magisch angezogen. Wir hoffen die Anleitung gefällt dir. Nun kommt noch das Video zur Anleitung. Teile unseren Beitrag gerne mit Freunden und Familie.



LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!