Was Mütter eigentlich meinen wenn sie sagen: „Ich will NICHTS zum Muttertag“

9273utgib236tz32we

Wenn eine Frau zu ihrem Mann sagt: “ Schon okay, ich will nichts besonderes am Muttertag!“ Gehen die meisten Männer davon aus, dass ihre Frau meint, „Ich will keinen teuren Schmuck, ich will keinen Blumenstrauß oder eine neue Tasche und schon gar keine langweilige Karte!“

Das ist absolut nicht das was Frauen damit meinen! Was sie wirklich mit „Ich will nichts am Muttertag“ meinen ist das:

Ich will nicht, dass mich irgendwas in der Nacht vor dem Muttertag aufweckt. Ich will einfach mal eine Nacht durchschlafen, und wenn das Kind quengelt, will ich dich anstupsen (anstatt du mich) und du stehst auf um zu sehen was los ist.“

Ich will nichts, dass mich morgens aufweckt, nicht einmal ein Frühstück ans Bett. EINFACH NUR AUSSCHLAFEN. Ja ich will schlafen bis ich von alleine aufwache, und solltest du große Pläne haben mich mit einem Frühstück zu verwöhnen, dann warte bis ich aufwache. Lass mich erst einmal pinkeln gehen und meine Kontaktlinsen einlegen, damit ich sehen kann was ich esse und dann erst sage mir, dass ich mich noch einmal in Bett kuscheln soll. Und dann und nur dann darfst du oder dürfen die Kinder mir das Frühstück ins Bett bringen. Und nein, es ist nicht Okay, dass die Kinder morgens alle zwanzig Minuten fragen: Mama? Bist du schon wach? So wie im letzten Jahr.“

Ich will nicht, dass mich jemand beim Duschen stört. Ich will einfach mal ausgiebig duschen mir die Beine rasieren und vielleicht sogar ein bißchen Zeit haben die Augenbrauen zu zupfen und Zahnseide benutzen zu können.“


 

Ich will nicht dass du mich nervst wenn ich am Muttertag nicht so toll gelaunt bin. Sei einfach nur da, es kann sein, dass das vorkommt.“

Ich will nichts auf meiner To-Do-Liste stehen haben. Ich will nicht kochen, Geschirr spülen, Wäsche waschen/ trocknen/ wegräumen, wischen oder sonst irgendetwas tun müssen.“

Ich will auch nicht, dass alles auf dieser Liste mich am Montag heimsuchen wird und ich somit für den Muttertag bestraft werde!“ Ich möchte, dass mein Ehemann und meine Kinder Wertschätzung zeigen und alle Aufgaben mit Freude erledigen.“

Ich will nichts an diesem Tag zu tun haben mit Popeln, kacken und pinkeln!“

Ich möchte den ganzen Tag nichts auf meine Kleidung bekommen. Halte, falls die Kinder mir eine Karte gebastelt haben, die Karte so lange von mir fern bis der Kleber getrocknet ist. Ich möchte sauber bleiben und nicht in der Mitte des Tages die Klamotten wechseln müssen.“


Ich will einmal eine halbe Stunde Ruhe haben, um das Buch zu lesen das ich schon ein halbes Jahr versuche zu Ende zu lesen.“

2015-11-01 01_27_12-Have you seen anyone with a semicolon tattoo_ Here's what it's about.

„Aber am allerwichtigsten mein lieber Mann ist, dass uns nichts davon abhält, dass wir alle auf der Couch zusammen mit den Kindern am Nachmittag einen Film anschauen. Für diese eineinhalb Stunden will ich nichts als die weichen Haare der Kinder auf meiner Wange, ihre kleinen Hände auf meinem Körper und deine Arme engumschlungen um uns alle spüren.“

Und DAS ist was Frauen wirklich meinen wenn sie sagen „Ich will nichts zum Muttertag.“

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!