Eine Frau sieht einen Obdachlosen, der seinen Hund knuddelt. Dann sagt er ihr seinen letzten Wunsch bevor er stirbt

Fast jeden Tag gehen wir an Obdachlosen Menschen vorbei, ohne uns darüber Gedanken zu machen, wie sie in diese Umstände gekommen sind. Nur selten ist uns bewusst, dass sie ihr Schicksal vielleicht gar nicht selbst in der Hand hatten. Jenine-Lacette DShazer aus Fresno, Kalifornien hatte das Glück, eine wunderschöne Geschichte zu hören.

1

Jenine-Lacette bemerkte einen Obdachlosen, der einen wunderschönen weißen Hund in seinen Armen hielt. Sie sah, dass er Schmerzen hatte, aber er tat dennoch sein bestes um den Hund warm zu halten. Sie gab dem Obdachlosen eine Decke aus ihrem Auto, Toilettenpapier und etwas Katzenfutter. Er war extrem dankbar für die Geste und begann von seinem Hund und seinem Leben zu sprechen. Dann erzählte er ihr seine Geschichte.

1

Sein Name war Clifford James Herbert und er hatte fast sein ganzes Leben als Bauer und Besitzer eines Mechanikshops gearbeitet. Clifford musste sich einer Herz-OP unterziehen, bei welcher es zu Komplikationen kam. Er fiel ins Koma. Als er wieder erwachte konnte er kaum noch klar sprechen, er verlor seinen Job und wurde obdachlos.

Jenine-Lacette erfuhr, dass der weiße Hund in seinen Armen Baby hieß und dass Clifford sie von einem gewalttätigen Halter befreit hatte.

1

„Baby bedeutet alles für mich. Sie ist mein bester Freund. Sie passt auf mich auf,“ erklärte er.

Kurze Zeit später erzählte er, dass er an Krebs litt und nur noch wenige Wochen zu leben hatte. Jenine-Lacette versprach ihm, nach seinem Tod ein Zuhause für Baby zu finden. Sie gründete eine Spendenseite im Internet, damit Clifford und Baby ein Dach über dem Kopf bekamen. Dann suchte sie das richtige Zuhause für Baby.

1

Quelle: Rumble

Kurze Zeit später konnte Clifford in ein Motel umziehen. Baby wurde von einer Familie adoptiert und hat nun ein Zuhause, wo sie bleiben kann.


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!