Bevor er stirbt, erlebt dieser Streuner doch noch wie es ist, ein zu Hause zu haben. Tränenalarm!

2016-07-19 20_30_49-1587.jpg (728×400)

Leider haben wir keine weiteren Hintergrundinformationen zur Rettung des Hundes und was er vor seiner Rettung getrieben hat. Doch das Video welches die Tierschützer gemacht haben, geht mitten ins Herz. Im Video siehst Du wie die Gruppe sich um einen streunenden Hund kümmert, welcher am Ende seiner Kräfte ist. Sie erkannten, dass es ihm schlecht ging und wollten ihn eigentlich wieder aufpäppeln, doch sein letzter Wunsch schien es zu sein, einmal in einem Haus zu leben, wo man ihn gut behandelt und wo er geliebt und respektiert wird. So war es nun, er war in einem sauberen Haus und die Tierschützer kümmerten sich liebevoll um ihn. Die Tierschützer tauften den Streuner auf den Namen Ol Boy und dieser konnte nun in Ruhe und Frieden für immer einschlafen.

Schau Dir jetzt das Video der letzten Stunden im Leben von Ol Boy an und halte besser eine Packung Taschentücher bereit. Wenn dich das Video auch direkt ins Herz getroffen hat, dann teile es mit Familie und Freunden.


LeftLeft

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!