Ein Polizist rückte wegen Ruhestörung an. Wie es endete hat niemand kommen sehen.

In der letzten Zeit hat man mehr als genug negative Geschichten im Zusammenhang mit weißen Polizisten im Umgang mit der schwarzen Bevölkerung in den USA gesehen. Aber hier ist eine Geschichte, die positiv stimmt.

In Gainsville, Florida wurde ein Polizist wegen Ruhestörung verständigt. Es ging um Jugendliche, die beim Spielen zu laut gewesen sein sollen. Der Polizist löste die Situation so wie es nicht viele tun würden.

Innerhalb kürzester Zeit sahen das Video mehrere Millionen Menschen. Ich vermute mal, weil sie zuerst dachten, dass ein Polizist wieder gewalttätig wurde. Schön, stattdessen diese Situation zu sehen.

Teile das mit deinen Freunden auf Facebook!


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!