Lisa Marie Presley verbindet ihre Stimme mit der ihres Vaters, um ein wundervolles Duett zu erschaffen.

t78r67tftr6e75dtfz

Lisa Marie Presley ist die Tochter des King of Rock N’ Roll, Elvis Presley. Sie nahm ein Duett mit ihrem verstorbenen Vater auf, aus einem besonderen Grund.

Sie wollte die Presley Foundation unterstützen, also nahm sie einen der Klassiker ihres Vaters auf, „In the Ghetto.“ Mit etwas Bearbeitung wurde die neue mit der alten Aufnahme zusammengebracht und fertig war ein zeitloses Duett von Vater und Tochter. Man kann die Leidenschaft und Emotionen in Lisas Stimme hören. Die Kombination der beiden Stimmen ist einfach fantastisch.

In dem Moment, als das Lied veröffentlicht wurde, hatte Lisa ihr Ziel erreicht. Das „In the Ghetto“ Duett wurde ein Nummer eins Song in den Vereinigten Staaten. Nicht nur die Erlöse des Songs für die Stiftung, sondern auch das Lied berührte die Herzen vieler. Es schärft das Bewusstsein für diejenigen, die in Armut und in Gewalt leben.

Bitte TEILE dieses Gänsehaut Duett mit deinen Freunden und deiner Familie auf Facebook.


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!