Leg eine Socke mit Salz in eine Pfanne und du hast ein Heilmittel, das die meisten nicht kennen.

2015-12-18 21_17_16-6213f71d3dcda983f3aad7e5d525ab07.jpg (1200×630)

Ohrenschmerzen sind wirklich nicht schön und sehr unangenehm. Mit diesem einfachen Trick kann man etwas gegen den pochenden Schmerz tun, ohne das Haus zu verlassen. Dr. Dana Clum teilte in ihrem Blog diesen wirklich hilfreichen Trick, welchen sie auch schon vielen ihrer Patienten empfohlen hat.

Dr. Clum nennt den Trick „die magische Salz Socke“.

Um diese magische Socke herzustellen, benötigt man lediglich eine weiße Baumwollsocke und grobes Meersalz. Farbige Socken gehen nicht, da sie durch die enthaltenen Farbstoffe verbrennen oder schmelzen könnten. Es muss Meersalz sein, da es über besondere Eigenschaften verfügt und seine Grobheit es besser in der Socke hält.

2015-12-18 21_32_36-Dealing with an ear infection_ Try this easy homemade pain-relief hack _ SF Glob

Quelle: Twitter

Man gibt ein bis anderthalb Tassen grobes Meersalz in die Socke und bindet sie dann mit einem einfachen oder doppelten Knoten. Jetzt erhitzt man die Socke welche mit Meersalz gefüllt ist für 4 bis 6 Minuten bei mittlerer Hitze in einer Pfanne. Dabei wird die Socke alle 30-60 Sekunden gewendet.. „Erwärmen bis es sehr warm ist, aber man sich beim berühren noch nicht verbrennt“ ergänzt Dr. Clum

2015-12-18 21_43_39-Dealing with an ear infection_ Try this easy homemade pain-relief hack _ SF Glob

Quelle: Twitter

Jetzt bedeckt man das Ohr und den Bereich hinter dem Kieferknochen mit der Socke und entspannt so für eine Weile. Schon bald sollten die Ohrenschmerzen gelindert sein.. „Das Meersalz ist wiederverwendbar und wenn Ihr Socke schmutzig oder alt wird, kann man das Salz einfach in eine neue weiße Baumwollsocke geben.

2015-12-18 21_47_22-Dealing with an ear infection_ Try this easy homemade pain-relief hack _ SF Glob

Quelle: Twitter

Versuch diese einfache und effektive Methode doch selbst einmal und teile sie dann mit Familie und Freunden.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!