Eine Aktion die Eltern von Kindern mit Behinderung ins Leben riefen, wurde so viel mehr.

Britische Spielzeug-Erfinder haben eine Reihe von Puppen mit Behinderungen veröffentlicht. Sie wurden dabei von der Social-Media Kampagne „Spielzeug wie ich“ inspiriert. Die Kampagne ermutigte Eltern von Kindern mit unterschiedlichen Behinderungen, die Spielzeuge zuhause so anzupassen, dass sie zu ihren Kindern passen. Die Ergebnisse wurden dann im Internet veröffentlicht.

2016-01-15 02_07_08-The world’s first line of dolls with disabilities has already flown off the shel

Quelle: Facebook

Menschen aus der ganzen Welt haben Fotos von ihren selbstgemachten Puppen geteilt und das ganze Projekt wurde immer bekannter. Jetzt lag es an den Spielzeug-Unternehmen, den Trend zu unterstützen und eine offizielle Serie für natürlich aussehende, anpassbare Puppen zu erstellten, so dass behinderte Kinder ein Spielzeug wie sie selbst haben könnten.

2016-01-15 02_17_49-The world’s first line of dolls with disabilities has already flown off the shel

Quelle: Facebook

Immer mehr Fotos erster Entwürfe wurden veröffentlicht ,welche die Kreativität und die große Fortschritte zeigten, welche inspiriert durch die Eltern, entstanden waren.

2016-01-15 02_20_03-The world’s first line of dolls with disabilities has already flown off the shel

Quelle: Facebook

Nach dem Erfolg der „Spielzeug wie ich“ Kampagne veröffentlichte die Firma Makies eine neue Serie von Puppen, welche den gleichen Namen wie die Kampagne tragen würde.

2016-01-15 02_24_03-The world’s first line of dolls with disabilities has already flown off the shel

Quelle: Facebook

Das Unternehmen verwendet 3D-Drucktechnologie, um Dinge wie Hörgeräte, Gehhilfen und Muttermale für die Puppen zu erstellen.

Makies hat,einen Charakter in einem Rollstuhl, sowie maßgeschneiderte Puppen für jedes Kind mit Handicap. Dies bedeutet, dass die Eltern in der Lage sind, die Puppen selbst mit allen speziellen Eigenschaften zu erweitern, damit sie ihren Kindern ähnlicher sind.

2016-01-15 02_26_48-The world’s first line of dolls with disabilities has already flown off the shel

Quelle: Facebook

Sonderanfertigungen für Hörgeräte, Kopfhörer und Begleit-Hunde, es wird noch einiges kommen, denn Ideen gibt es genug.

2016-01-15 02_29_47-The world’s first line of dolls with disabilities has already flown off the shel

Quelle: Facebook

Das Unternehmen hofft, dass eine positive Darstellung von Kindern durch ihre Spielzeuge dazu beiträgt, unserer Gesellschaft die unmögliche und unnatürlichen Schönheitsnormen und Standards aus dem Kopf zu treiben.

Wenn dir diese tolle Idee und unser Beitrag gefallen, dann teile ihn mit Familie und Freunden.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!