Seine Frau hat ihm verboten, in die Kiste zu sehen. Kurz vor ihrem Tod offenbart sie das Geheimnis…

Ein Ehepaar, das ihr ganzes Leben gemeinsam verbracht hatte, sollte bald durch den Tod getrennt werden. Die ganze Ehe über hatte die Frau ihrem Mann verboten, jemals eine Kiste im Wandschrank zu öffnen, da diese ihr wertvollstes Geheimnis enthalte.

Der Mann hatte ihren Wunsch immer respektiert, obwohl die Versuchung hineinzusehen manchmal sehr stark war. Doch dann wurde seine Frau schwer krank und als sie sterbend im Bett lag, bat sie ihren Mann, die Kiste zu holen.

Als er sie geholt hatte sagte sie ihm, er solle sie öffnen.

In der Kiste fand der Mann zwei Dinge: zwei kleine Puppen aus Wolle und die gigantische Summe von 100.000 Dollar!

Sie erzählte ihm, dass ihre Mutter damals kurz vor der Hochzeit ihr das Geheimnis einer guten Ehe verraten habe: Sie solle sich nie über den Mann aufregen. Jedes mal, wenn sie wütend auf ihn sie, sollte sie kleine Puppen aus Wolle basteln, bis sie sich wieder beruhigt hatte. Der Mann freute sich sehr, da er seine Frau in der ganzen gemeinsamen Zeit anscheinend nur zweimal wütend gemacht hatte.

Dann fragt der Mann, woher denn nun das ganze Geld komme. Darauf antwortet ihm seine Frau mit einem Lächeln: „Das ist der ganze Gewinn, den ich durch den Verkauf der Puppen gemacht habe.“

Die Geschichte einer wundervollen Liebe… 🙂

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!