Die Mutter bringt 10 Babies zur Welt. Aber da ist etwas mit dem NEUNTEN, das jeden begeistert.

Obwohl sie geboren und ausgebildet wurde, um ein Service-Hund zu sein , brachten ihre natürlichen Instinkte Ricochet letztendlich auf einen anderen Weg. Als die Golden Retriever Dame älter wurde, realisiert ihre Mutter und Trainerin Judy, dass ihr geliebter Welpe einfach nicht für das traditionelle Diensthund-Leben bestimmt war. Ricochet war wild, unermüdlich, abenteuerlich und im Herzen ein echter Freigeist. Diensthunde jedoch brauchen gute Manieren und müssen diszipliniert und fokussiert sein.

Zum Glück akzeptierte Judy Ricochets Wahl. Sie konnte ihren eigenen Weg gehen und du wirst kaum glauben, worin Ricochets wahre Leidenschaft liegt. Judy sagt: „Diese schöne Geschichte zeigt, was wir alle wollen, gefördert werden um herauszufinden, wer wir wirklich sind … um akzeptiert zu werden … um unsere Lebensaufgabe zu finden.“

Schau dir nun das tolle Video vom Welpenalter bis zum Ausleben ihrer Leidenschaft an und teile diese unglaubliche Geschichte mit deinen Freunden auf Facebook.


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!