2008 gewann der 19-Jährige die Show „The Biggest Loser“ – 9 Jahre später ist er Feuerwehrmann und sieht so aus!

Im Jahr 2008 gewann Sam Rouen die dritte Staffel von The Biggest Loser, einem Reality-Show-Wettbewerb, der die Teilnehmer dazu herausfordert, in wenigen Wochen das größtmögliche Gewicht zu verlieren.

Sam war damals erst 19 Jahre alt und wog bereits 155 Kilo. Am Ende der Show hatte er eine beispiellose Menge an Gewicht verloren – über 70 Kilo.

Glücklicherweise ist Sam immer dem gesunden Lebensstil treu geblieben, den er sich während der Show angeeignet hat. Heute ist Sam 29 Jahre alt und arbeitet als Feuerwehrmann.

Wenn Du jetzt die Bilder von ihm siehst, wirst Du definitiv beeindruckt sein, was er durch seine harte Arbeit erreicht hat!

Schau dir seine erstaunliche Verwandlung an und sieh, wie toll er heute aussieht!

Das ist Sam, bevor er bei The Biggest Loser mitgemacht hat.

Dann kam die TV-Show, die sein Leben verändern sollte!

Sam gewann den Wettbewerb und nahm 71,7 Kilo ab!

Dann erfüllte er sich seinen Traum und wurde Feuerwehrmann.

Bis heute besucht er mehrmals die Woche das Fitnessstudio.

Für einen Kalender stand er auch schon als Model vor der Kamera.

Auch eine Freundin hat er mittlerweile gefunden.

Was für ein toller Kerl!

Quelle: Sam Rouen – Facebook

Es braucht Mut, Stärke und Selbstdisziplin, um langfristig das Gewicht zu halten und wir hoffen, dass Sams Geschichte viele Menschen inspirieren kann, die anfangen wollen, Sport zu treiben und gesünder zu leben.

Teile Sams Geschichte, damit auch andere Menschen die Möglichkeit haben, davon inspiriert zu werden!

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!