Ein 4 jähriger störte ein Rugby Spiel. Die Antwort der Spieler wird dir ans Herz gehen.

Ungebetene Gäste sind am schlimmsten, aber von Zeit zu Zeit können sich auch der beste Teil einer Party sein. Ein 4 Jahre alter Junge lief beim Legends of League charity rugby match in Toowoomba, Australien auf das Spielfeld – und was als nächstes passiert ist unglaublich.

Einer der Spieler gab ihm den Ball und ermutigte ihn loszulaufen. Keiner hatte das geplant, aber beide Teams spielten mit. Warte bis zum Ende ab, als ein Spieler von Queensland, Robbie O’Davis das Ganze zu einem grandiosen Abschluss bringt. Manche Menschen warten ihr ganzes Leben auf so eine Gelegenheit, und dieses Kind hat es schon mit 4 Jahren geschafft.

Dein Herz wird in diesen 40 Sekunden schmelzen. Garantiert!

Charity Match Pitch Invasion

The greatest pitch invasion you'll ever see! Great moment.#QLDER

Posted by Queensland Maroons on Mittwoch, 18. November 2015

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!