Diese Hunde wurden misshandelt, rosa gefärbt und zum Sterben ausgesetzt! Zum Glück haben Tierfreunde sie rechtzeitig entdeckt!

Eine Gruppe von tierlieben Wanderern war schockiert, als sie zwei Samoyed-Hunde entdeckten, deren Besitzer sie rosa gefärbt und dann im Wald ausgesetzt hatten.

Als kleine und süße Welpen waren sie als Foto-Objekte in einem Badeort in Russland verwendet worden. Ihre Besitzer hatten Touristen angeboten, Fotos mit ihnen zu machen. Aber dann waren sie zu groß und nicht mehr niedlich genug. Also wurden sie in einem Wald ohne Nahrung oder Wasser ausgesetzt.

Den Wanderern gelang es, die beiden Hunde einzufangen und somit vor dem sicheren Tod zu retten. Sie brachten die Hunde dann direkt in ein Tierheim in Moskau.

Der behandelnde Tierarzt schaute sich die beiden sofort an und entdeckte Entzündungen und Ekzeme. Abgesehen davon ging es den Hunden aber noch recht gut und mit etwas Medizin würden sie schnell wieder topfit sein.

2017-07-18 22_23_05-HANDMADE by V.MOROZOVA auf Instagram_ „#розовыесамоеды #hh_розовыесамоеды 😩В Ге

Quelle: Instagram

Noch am selben Tag wurde auch die Polizei benachrichtigt, welche sofort eine Untersuchung in diesem schrecklichen Fall von Tiermissbrauch einleitete. Die Tierschützer fordern derweil die Bewohner und Touristen auf, das miese Geschäft dieses Paares nicht zu unterstützen, denn sie wurden bereits mit einem neuen Satz farbiger Welpen gesehen.

2017-07-18 22_24_51-HANDMADE by V.MOROZOVA auf Instagram_ „#розовыесамоеды #hh_розовыесамоеды 😩В Ге

Quelle: Instagram

Einer der Retter berichtet: „Die Samoyeds sind schüchtern, aber auch sehr zärtlich, gehorsam und freundlich“. Jetzt steht diesen liebevollen Hunden eine baldige Adoption in eine tierliebe Familie bevor und wenn es soweit ist, werden sie endlich ein Leben führen können, wie sie es verdient haben.

Schau Dir im Video die beiden in Aktion an und teile unseren Beitrag mit allen Hundefreunden, die Du kennst!


LeftLeft

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!