Dieses seltene Wesen nennen die Menschen „das schönste Pferd der Welt“

Der Pferderasse „Achal-Tekkiner“ kommt ursprünglich aus Turkmenistan und gilt als die schönste Pferderasse auf der Welt. Viele dieser Achal-Tekkiner Pferde sehen so aus, als ob sie in Gold getaucht wurden, was diese Rasse wirklich einmalig und wunderschön macht.

Sie haben unglaublich schöne metallisch wirkende Schichten im Fell, welche in der Sonne glitzern. Doch sie sind auch für ihre Schnelligkeit und Ausdauer, sowie ihre Intelligenz bekannt.

02

Quelle: Facebook

Die Rasse stammt aus der Provinz Achal in Turkmenistan und könnte die weltweit älteste Pferderasse sein. Achal-Tekkiners Vorfahren waren wahrscheinlich die ersten Pferde nach dem Urpferd.

03

Quelle: Facebook

Derzeit gibt es rund 6600 Achal-Tekkiner auf der Welt, vor allem in Turkmenistan und Russland, aber auch in Europa und Nordamerika.

04

Quelle: Newsner

Diese wunderschönen Pferde werden in der Regel  zwischen 147 und 163 cm groß. Sie sind an die verschiedensten klimatischen Bedingungen angepasst.

05

Quelle: Newsner

Eine wirklich wunderschön anzusehende Pferderasse. Wenn dir unsere Bericht gefallen hat, dann teile ihn gerne mit allen Tier- und Pferdefreunden die du kennst.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!