Dieser Auftritt war für die Jury “eine der besten“ Performances, die sie je gesehen haben. Gänsehaut garantiert!

2015-12-13 02_18_23-Screen-Shot-2015-12-08-at-4.53.23-PM.jpg (1200×627)

Jordan Smith gelang das Unglaubliche, als er den Hit „Somebody To Love“ von Queen im „The Voice“ Halbfinale sang. Begleitet wurde er bei seinem Auftritt von einem Gospelchor, welcher dem Ganzen die Krone aufsetzte. Jury, Publikum und TV-Zuschauer waren begeistert. Eine grandiose Stimme und ein epischer Auftritt.

Schau dir nun selbst das Video von Jordans Auftritt bei The Voice an und teile ihn mit Familie und Freunden.


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!