Ballerina kehrt ihre innere Spinne nach außen, in dieser unvergesslichen – leicht gruseligen – Tanzaufführung

Spinnen sind nicht unbedingt die Lieblingstiere der Menschen. Das geht sogar soweit, dass die erste Reaktion auf eine Spinne Furcht oder Ekel ist.

Wie auch immer, bei diesem Auftritt will man auf jeden Fall nicht sofort aufspringen und davonlaufen.

Milena Sidorova absolviert hier eine Choreografie, die buchstäblich wie nichts ist, was man schon einmal gesehen hätte: sie imitiert die Bewegungen einer Spinne.

Die erste Reaktion, die ich hatte, als ich sie sich in dieser Position bewegen sah, war Ehrfurcht. Am Ende war ich dann wirklich beeindruckt.

Tanz soll immer Elemente von Überraschung und gleichzeitig Vertrautheit haben. Sidova nimmt etwas so vertraut beängstigendes und verwandelt es in etwas wirklich schönes und elegantes.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!