Der Junge fängt im Bahnhof an zu tanzen. Schau auf die Mädchen neben ihm…Wahnsinn!

In Sydney wurden diejenigen, die jeden Tag den Weg zur Arbeit mit der Bahn antreten, mit einer unglaublichen Überraschung belohnt. Sie waren zur richtigen Zeit am richtigen Ort. In der Central Railway Station in Sydney fanden sie sich inmitten eines legendären Flashmobs!

Zu Ehren des St. Patrick’s Day nahmen über 100 Tänzer der Riverdance and School Children teil. Als die irische Musik ertönte wurden die Menschen aus ihrem Alltagsstress gerissen und verlangsamten sich. Dann begann ein Junge in schwarz zu tanzen und unter dem Beifall der Menge gesellten sich später noch weitere Kinder hinzu. Schon bald tanzten sie einen traditionellen irischen Tanz voller Leidenschaft!


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!