Dieser sanftmütige Straßenhund hatte keine Chance mehr und findet für seine letzten Monate ein glückliches Zuhause

f947we85t2z39ew7uih

Ein Straßenhund namens Bianca lebte viele Jahre auf den Straßen Griechenlands, bis eine Krankheit, die degenerative Myelopathie genannt wird, sie vor wenigen Monaten stark schwächte. So wurde die Hunderettungsorganisation SPAZ auf sie aufmerksam. In kürzester Zeit konnte Bianca gerettet und an ein liebevolles Zuhause vermittelt werden.

Valia Ordanidou von The Orphan Pet schreibt: „Ich habe sie erst vor zwei Wochen das erste mal gesehen und ihre Rettung und Vermittlung war bisher die schnellste und tollste. Die degenerative Myleopathie hat sie geschwächt und es wurde jeden Monat schlimmer. Irgendwann konnte sie nicht mehr auf ihren eigenen Beinen stehen und musste den hinteren Teil ihres Körpers hinter sich herziehen. Einige der Menschen, die in ihrer Nähe arbeiten, haben sich über Jahre hinweg um sie gekümmert. Sie hatte eine aus Holz gebaute Hütte, sie wurde gefüttert, es wurde für ihre Röntgenbilder bezahlt und für einen Rollstuhl. Aber die Straße war kein sicherer Ort für sie mehr.“

Im Video unten kannst du Biancas herzzerreißende Geschichte sehen.


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!