Als Kind spielte sie mit diesem Gorilla. Das Wiedersehen 12 Jahre später geht unter die Haut

78g7t798f87zti

Der Umweltschützer Damian Aspinall widmet sein ganzes Leben Gorillas, die in Gefangenschaft aufwuchsen und deren Entlassung in die Freiheit der Wildnis. Er wollte sehen wie es zwei Gorillas mit den Namen Jalta und Bimms ergangen ist, die 2003 in den Wäldern von Gabun, Westafrika ausgewildert wurden.

Er brachte sein Tochter Tansy mit. Damien hatte das Paar knapp 4 Jahre nicht gesehen. Tansy selbst hatte sie seit 12 Jahren, seitdem sie ein kleines Mädchen war und ihren Eltern half, nicht mehr gesehen.

Was passiert als die Tiere sie erkennen ist wirklich bemerkenswert! Der Gorilla gurgelte ein herzliches Willkommen und der Moment wenn sie sich nähern ist so berührend. Damien sagt, dass er in diesem Moment so viel Liebe spürte und dass man das auch im Film sehen kann.

Teile dieses einmalige Video mit deinen Freunden und deiner Familie!


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!