Das sind die 17 dümmsten Tattoos, die wir jemals gesehen haben! Da kann man nur mit dem Kopf schütteln!

Auch heutzutage gibt es sie noch, die richtig dummen Tattoo-Sünden!

Menschen, die sich Tattoos stechen lassen, ohne 100% sicherzugehen, ob mit dem gewünschten Motiv auch alles stimmt, sind letztendlich selbst Schuld. Und überhaupt, einem echten Profi passieren solche Missgeschicke mit Sicherheit nicht!

Gerade spezielle Motive und Sprüche sollten gründlich überdacht werden, bevor man sie sich stechen lässt. Schließlich trägt man das „Kunstwerk“ ein Leben lang mit sich herum.

Diese 17 Tattoo-Fails haben es wirklich in sich und wir können uns nur darüber freuen, dass wir nicht die Idioten waren, die sie sich haben stechen lassen! LOL!

1. Hier hat sich jemand „Truthahn-Sandwich“ stechen lassen!

2. „Meine Mama ist mein Winkel“

3. Finde den überflüssigen Buchstaben

4. Ob die Kinder in echt auch so hässlich sind?

5. Echte Vaterlandsliebe

6. „Du lebst nur eins“

7. Heißt der nicht eigentlich Bon Jovi?

8. „Kein Stift, kein Gewinn“

9. Das sollte wohl „Patience“ (Geduld) werden

10. „Knowledge“ (Wissen) fehlt hier scheinbar

11. „Mein Leben ist Spiel“

12. Bei dem waren sie wahrscheinlich alle!

13. Beautiful Tragedy wäre richtig

14. Finde die drei Fehler

15. „Gib niemals nicht auf“

16. Das war eindeutig der Künstler von Bild 12

17. Rechtschreibung, was ist das?

Quelle: Funzentrale & Unfassbar

Teile diese Horror-Tattoos mit Familie und Freunden!

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!