Sie wurden Opfer häuslicher Gewalt. Diese Künstlerin setzt ein Zeichen dagegen.

Eine Tattoo-Künstlerin in Brasilien verwandelt die Narben von Opfern häuslicher Gewalt in wunderschöne Tätowierungen. Seit 2 Jahren macht Flavia Carvalhonun schon Tattoos für Frauen, die Opfer von häuslicher Gewalt wurden, komplett kostenlos. Dafür schuf sie das Projekt „A Pele da Flor“ („Die Haut der Blumen“).

2015-09-22 23_05_20-Artist Gives Free Tattoos To Survivors Of Domestic Violence

Quelle: Facebook

Flavia hat schon die verschiedensten Arten von Narben tätowiert. Sie hat auch schon medizinischen Narben von Brustamputationen tätowiert. Sie will die „hässlichen“ Erinnerungen der Frauen an den Schmerz in ihrer Vergangenheit in etwas Schönes verwandeln.

2015-09-22 23_09_27-Artist Gives Free Tattoos To Survivors Of Domestic Violence

Quelle: Facebook

Flavia erzählte kürzlich in einem Interview, wie das Projekt begann. „Es begann vor etwa zwei Jahren, als ich mit einer Kundin sprach, die eine große Narbe auf ihrem Bauch abdecken wollte.“

„Sie sagte mir, dass sie in einem Nachtclub war. Als sie einen Mann, der sich ihr näherte, abwies, stach er ihr mit einem Springmesser in den Bauch. Als sie das fertige Tattoo sah, hat es sie sehr bewegt und das hat mich tief berührt. “

2015-09-22 23_14_59-Artist Gives Free Tattoos To Survivors Of Domestic Violence

Quelle: Facebook

Die Frauen müssen nicht für die Tattoos bezahlen. Sie müssen lediglich ihr Ok für das Design geben. Carvalho sagt, dass die positiven Reaktionen der Frauen überraschend und inspirierend für sie sind.

2015-09-22 23_20_55-Artist Gives Free Tattoos To Survivors Of Domestic Violence

Quelle: Facebook

„Es ist wunderbar zu sehen, wie ihre Beziehung zu ihrem Körper sich verändert, nachdem sie die Tattoos bekommen haben.“ Das folgende Foto zeigt eine Narbe, welche durch einen Schuss des Ex-Freundes mit einer Pistole entstand . Sie wählte einen Kirschblüte als Symbol der Schönheit und eine Erinnerung daran, wie kostbar und kurz das Leben ist.

2015-09-22 23_26_34-Artist Gives Free Tattoos To Survivors Of Domestic Violence

Quelle: Facebook

Dieses Tattoo verdeckt die Narben einer Frau, welche jahrelang als Obdachlose auf der Straße lebte. Sie erlitt viele gewalttätige Zwischenfälle, aber überwand die Verzweiflung und Hilflosigkeit. Sie wählte eine Tätowierung des Phönix als Symbol der Erlösung und Wiedergeburt.

2015-09-22 23_32_29-Artist Gives Free Tattoos To Survivors Of Domestic Violence

Quelle: Facebook

Wir von StoryFox finden die Aktion richtig toll. Die Resultate sind natürlich auch richtig gut geworden.

Teile unseren Beitrag, wenn er dir auch so gut gefällt.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!