Sie sehen aus wie ein normales Paar. Aber als die Kamera nach unten schwenkt bin ich platt.

Taylor Morris war ein abenteuerlustiges Kind. Als er älter wurde entdeckte er eine Leidenschaft für Extremsportarten und bemerkte schnell, dass er unter hohem Druck ruhig bleiben konnte, was ihn dafür prädestinierte ein Kandidat bei den Spezialstreitkräften der US Army zu werden.

Im Jahr 2012 führte der mittlerweile 23 Jahre alte Taylor ein Team der Special Forces bei einem Einsatz an. Er trat auf eine Landmine welche unter seinem Körper explodierte. Seine Arme und Beine wurden weggerissen. Und obwohl er zu verbluten drohte, verweigerte er medizinische Hilfe. Er befürchtete, dass weitere Minen die Sanitäter und sein Team verletzen oder töten könnten.

Das Gelände wurde gesäubert und Taylor überlebte die Explosion. Nach einer langen und schmerzvollen Zeit der Genesung erholte er sich. Seine Freunde, seine Familie und das Krankenhauspersonal waren erstaunt von seiner Ruhe, seiner grimmigen Entschlossenheit und den Fortschritten die er machte – nicht zu vergessen sein unglaublicher Charme und Sinn für Humor. Die Nähte in seinen Armen wurden entfernt und er wurde mit Prothesen ausgestattet.

Doch nun kommen wir zum Kern der Geschichte – die Liebesgeschichte zwischen Taylor und seiner Freundin, Danielle, mit der er schon 9 Jahre zusammen ist. Nicht ein einziges Mal während seiner Genesung wich sie von seiner Seite.

Halte Taschentücher bereit für das Video weiter unten. Du wirst eine intime und emotionale Reise mit Taylor und Danielle erleben. Und am Ende ist da nur ein Meer aus Tränen und auch bei dir bleibt keine Auge trocken.

Bitte TEILE dieses unglaubliche Video mit deinen Freunden auf Facebook.


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!