In China bringt ein Mann sein Auto in die Tiefgarage. Was dann passiert, habt Ihr noch nicht gesehen…

China ist mit etwa 1,37 Milliarden Einwohnern das am dichtesten besiedelte Land der Erde. Trotz der extrem hohen Bevölkerungsdichte in den großen Städten ist der Lebensstandard immer noch besser als in weniger dicht besiedelten Gegenden. Wie kann das sein?

Hochmoderne Technologien für die Alltagsprobleme sind das Geheimnis. Das Verkehrsproblem hat sich dank höchst effektiven öffentlichen Verkehrsmitteln bereits ziemlich relativiert; und wer auf das Auto nicht verzichten möchte kann eine dieser genialen Tiefgaragen nutzen. Wie sie funktionieren, könnt ihr in folgendem Video sehen…


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!