Klemm Dir für 5 Sekunden eine Wäscheklammer an Dein Ohr. Der unerwartete Effekt wird Dich überraschen!

2017-01-31 19_24_19-clothespin_ear_reflexology_featured.jpg (1200×630)

Im Leben kommt es immer wieder vor, dass wir uns müde und matt fühlen, unter Schmerzen oder anderen Wehwehchen leiden. Das ist nicht schlimm, denn es gehört einfach zum Mensch sein dazu und wir können nur unser bestes geben, damit umzugehen.

Manchmal gibt es aber kleine Tricks, um unserem Körper und unserer Gesundheit einen kleinen Vorteil zu verschaffen. Auf eine interessante und unkonventionelle Art und Weise können wir unseren Organen einen „Kick“ geben und fühlen uns dann gleich viel besser.

Bei der Methode werden Wäscheklammern an speziellen Stellen an die Ohren geklemmt. Doch warum gerade die Ohren? Die Reflexärztin Helen Chin Lui klärt auf: „Jedes Ohr enthält eine komplette Reflexkarte des Körpers, ist reich an Nervenbahnen und besitzt mehrere Anschlüsse an das zentrale Nervensystem.“

So gibt es 6 verschiedene Stellen auf den Ohren, die mit bestimmten Regionen und Organen im  Körper verbunden sind.

2017-01-31 20_29_32-Place a clothespin on your ear for 5 seconds. The unexpected effect will surpris

Quelle: Davidwolfe

1. Der obere Teil des Ohres

Der oberste Teil des Ohres hat eine direkte Verbindung zum Rücken und den Schultern. Durch die regelmäßige Anwendung von Druck auf diese Stelle (für eine Minute), wird dazu beitragen, die Spannung in diesen Bereichen zu reduzieren.

2. Die obere Kurve des Ohres

Diese Stelle am Ohr ist mit allen Organen verbunden. Wer sich innerlich unwohl fühlt, klemmt eine Wäscheklammer an diese Stelle und wird eine innerliche Erleichterung spüren.

3. Die Mitte des Ohres

Dieser Teil des Ohres ist mit den Gelenken verbunden. Wenn man Druck auf dieser Stelle ausübt, reduzieren sich Steifheit oder Schmerzen in Folge eines langen Tages an der Tastatur oder auf den Beinen.

4. Unter der Mitte des Ohres

Der Bereich unter der Mitte ist mit den Nebenhöhlen und dem Hals verbunden. Hier kann Druck sehr praktisch sein, wenn man wegen einer verstopften Nase nicht einschlafen kann oder man sich überlastet fühlt.

5. Neben dem Ohrläppchen

Die Stelle direkt neben dem Ohrläppchen ist mit dem Verdauungstrakt verbunden. Das Anklemmen einer Wäscheklammer kann bei Verdauungsproblemen und Magenschmerzen helfen.

5. Das Ohrläppchen

Dieser Punkt des Ohres ist mit dem Kopf und dem Herz verbunden. Hier kann Druck dabei helfen, die Gesundheit des Herzens zu fördern und auch Migräne oder Kopfschmerzen zu lindern.

2017-01-31 20_58_41-Place a clothespin on your ear for 5 seconds. The unexpected effect will surpris

Klemme dir einfach mal eine Wäscheklammer auf den Bereich Deiner Wahl und lass dich von den positiven Ergebnissen überraschen. Wenn es geklappt hat oder du jemanden kennst, dem diese Tricks helfen könnten, dann teile unseren Beitrag auf Facebook.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!