“ Neulich hielt ich eine alte Dame wegen Geschwindigkeitsüberschreitung an…“

hgeruztriuj6toi

Eine Geschichte, die einst von einem Minnesota State Trooper erzählt wurde:

Ich machte eine Verkehrskontrolle bei einer älteren Dame, wegen Geschwindigkeitsüberschreitung auf dem Highway 210 östlich von McGregor, Minnesota.

Ich bat um ihren Führerschein, Fahrzeugschein und den Nachweis für einer Versicherung.

Die Dame griff nach den erforderlichen Formularen und Bescheinigungen, die zusammen in einer Plastikhülle verwahrt waren, und reichte sie mir. Ich war (aufgrund ihres fortgeschrittenen Alters) etwas überrascht, als ich sah, dass sie einen Waffenschein besaß.

Ich sah sie an und fragte, ob sie im Moment eine Waffe in ihrem Besitz hatte.

Sie antwortete, dass sie in der Tat einen 45er Colt in ihrem Handschuhfach hatte.

Etwas – an ihrer Körpersprache, und der Art, wie sie es sagte – Ließ in mir den Wunsch aufkommen zu fragen, ob sie irgendwelche anderen Schusswaffen hätte. Sie gab dann zu, dass sich auch noch eine 9mm Glock in ihrer Mittelkonsole hat . Nun musste ich sie noch einmal fragen, ob das wirklich alles war. Sie antwortete, dass sie nur noch eine in ihrer Handtasche hatte, einen 38er Revolver.

Ich fragte sie, vor was sie denn Angst hatte.

Sie sah mir direkt in die Augen und sagte: „Vor verf—t noch mal gar nichts!“

 

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!