Was dieser Mann hier zeichnet sieht total sinnfrei aus. Doch von Weitem…WOW!

Es gibt sicherlich wenig Gründe, den Ort Marijamopole in Litauen zu besuchen. Doch diese erstaunliche Malerei könnte eine Reise wert sein.

Es ist die Hausmalerei des litauischen Künstlers Ray Bartkus, welcher Tage an der Erstellung seiner umgedrehten Malerei beschäftigt war. Warum er sein Werk verkehrt herum malt? Bartkus will die wahre Malerei dadurch enthüllen, indem man die Reflektion im Wasser findet.


Er muss für seine Art der Kunst die richtigen Gebäudefassaden finden, welche sich an bestimmten Orten in der Nähe des Wassers befinden.

2015-07-16 22_55_44-His Painting Doesn’t Make Any Sense, But When You Cross The River It Hits You… W

Quelle: Ray Bartkus

Aus den meisten Blickwinkeln kann man das gewünschte Ergebnis jedoch nicht sehen.

2015-07-16 22_57_18-His Painting Doesn’t Make Any Sense, But When You Cross The River It Hits You… W

Quelle: Ray Bartkus

Stellt man sich jedoch genau gegenüber des Bildes auf, wird das Bild im Wasser klar erkennbar. Das ist einfach genial und einmalig.

2015-07-16 22_58_59-His Painting Doesn’t Make Any Sense, But When You Cross The River It Hits You… W

Quelle: Ray Bartkus

Wir von StoryFox waren begeistert über diese einmalige Art der Kunst und Malerei. Wenn dir dieses Kunstwerk genauso gut gefällt, dann teile unseren Beitrag mit Familie und Freunden.


Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!