Ein einsamer Welpe suchte verweifelt nach einem Zuhause und fand Schutz in einem Krippenspiel

1

Jetzt in der Weihnachtszeit stehen überall an öffentlichen Plätzen Krippenspiele jeglicher Art. Dieses Krippenspiel hob sich aber dank eines kleinen Gasts garantiert von den anderen ab.

Das Krippenspiel der Stadt Criciuma, einer kleinen Stadt in Brasilien wurde durch einen niedlichen Deutschen Schäferhund Welpen erweitert.

1

Die Bewohner der Stadt fanden ihn friedlich schlafend gegen die Jesusfigur gelehnt. Leider hatte der Welpe kein Zuhause und die Krippe war nur ein zwischenzeitlicher Rastplatz für ihn.

1

Das ganze passierte im Jahr 2008. Zwar weiß man nicht genau, was mit dem Welpen passiert ist, aber man glaubt, dass er ein Zuhause gefunden hat und schon viele fröhliche Weihnachtsfeste gefeiert hat.

1

Quelle: Shareably

Zumindest hat in der Nacht jemand gut auf den Kleinen aufgepasst.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!