Dieser Australier hat es sich zur Aufgabe gemacht, jeden einzelnen Hund der seine Hilfe braucht, zu retten!

2017-05-03 00_15_01-australian_man_saves_dogs_featured.jpg (1200×630)

Ryan Anderson aus Australien nennt sich selbst „weltgrößter Hundeliebhaber“! Wenn man einen Blick auf Ryans Leben wirft und sieht, dass er seine ganze Zeit den Hunden gewidmet hat und auch Haustiere pflegt, kann man ziemlich sicher sagen, dass er mit seiner Selbsteinschätzung genau richtig liegt.

2017-05-03 01_06_10-This Australian man is on a mission to save every single dog in the world

Er arbeitet als Vollzeit-Tierschutzinspektor bei der RSPCA, einer Organisation zur Verhütung von Grausamkeit gegenüber Tieren.

2017-05-03 01_06_35-This Australian man is on a mission to save every single dog in the world

Auch wenn Ryan einen freien Tag hat, verbringt er die meiste Zeit mit Freiwilligenarbeit für andere Tierorganisationen und nimmt auch Tiere in seinem Haus auf, bis sie ein neues Zuhause finden.

2017-05-03 01_06_53-This Australian man is on a mission to save every single dog in the world

„Ich habe gerade am Wochenende mit verschiedenen Rettungsorganisationen Kontakt geknüpft, an Veranstaltungen teilgenommen, gerettete Rettungshunde kennen gelernt und transportiert. Mittlerweile betreue ich selbst auch gerettete Hunde, kümmere mich um die Beschaffung von Geldern und teile über Social Media pädagogische Beiträge zur Förderung des verantwortlichen Hundebesitzes.“ erzählt er.

2017-05-03 01_07_06-This Australian man is on a mission to save every single dog in the world

Ryans Liebe für Hunde begann, als er hin und wieder auf Hunde im Tierheim aufpasste und mit ihnen Zeit verbrachte. Schon damals machte er sich zur Aufgabe, so viele verschiedene Hunde zu helfen, wie er konnte. Ryan erkannte schnell, dass es viel zu viele Hunde gab, die ein Zuhause brauchten oder einfach nur gerettet werden mussten.

2017-05-03 01_07_22-This Australian man is on a mission to save every single dog in the world

„Zuerst hatte ich nur mein persönliches Ziel, ein Foto mit jeder Hunderasse in der Welt zu bekommen“, sagt Ryan.

2017-05-03 01_07_43-This Australian man is on a mission to save every single dog in the world

„Doch irgendwann beschloss ich, andere über den verantwortlichen Haustierbesitz zu unterrichten und auch auf den sozialen Medien Beiträge zu teilen, welche sich damit beschäftigen. So wurde letztendlich „Aussie Dog Guy“ geschaffen. “

2017-05-03 01_07_58-This Australian man is on a mission to save every single dog in the world

Auf seinem Instagram-Account teilt Ryan hin und wieder Bilder von ihm mit Hunden, die er gerade getroffen hat, während er die Welt bereist und seine Worte zum verantwortungsvollen Umgang mit Hunden und anderen Haustieren zu verbreiten.

2017-05-03 01_08_15-This Australian man is on a mission to save every single dog in the world

Mann kann es in Ryans Gesicht ablesen, dass er es einfach liebt, mit Hunden und anderen Tieren zu tun zu haben und er liebt auch Katzen über alles!

2017-05-03 01_08_39-This Australian man is on a mission to save every single dog in the world

„Es ist nicht nur mein Vollzeitjob, mit geretteten Tieren zu arbeiten, es ist auch meine Leidenschaft und mein Hobby“, erzählt er. „Ich lebe und atme für Hunde.“

2017-05-03 01_09_01-This Australian man is on a mission to save every single dog in the world

Je weniger Hunde ich besitze, desto mehr kann ich aufnehmen pflegen. Das schönste daran ist dann immer der Moment, wenn einer meiner Schützlinge endlich ein neues und liebevolles Zuhause findet. “

2017-05-03 01_09_24-This Australian man is on a mission to save every single dog in the world

„Es ist dann zwar immer traurig, sich zu verabschieden, aber es ergibt sich somit auch ein neuer Platz für einen pflegebedürftigen Hund in meinem Haus.“

2017-05-03 01_09_38-This Australian man is on a mission to save every single dog in the world

Einen großen Traum hat Ryan aber noch. Eines Tages will er seine eigene Rettungsorganisation oder einen Bauernhof haben, um unvermittelbaren Hunden ein neues Zuhause zu geben.

2017-05-03 01_22_34-This Australian man is on a mission to save every single dog in the world

Quelle: Aussie Dog Guy – Instagram

Sein ganzes Leben hat Ryan für die Rettung und Pflege von Hunden und anderen Tieren gewidmet. Er macht das sowohl beruflich als auch in seiner Freizeit und er hat nicht vor, damit aufzuhören.

Wir finden, dass Ryans Einsatz für die Tiere vollsten Respekt und Anerkennung verdient. Wenn Du das auch so siehst, dann teile unseren Artikel vom „weltgrößten Hundeliebhaber“ mit Familie und Freunden auf Facebook.

Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!