Siehst du den Mann mit den gelben Hosen? Achte auf seine Beine wenn die Musik beginnt…

ihgureauz5u48iu4w659

Viele Menschen um die 60 Jahre sind nicht sonderlich vertraut mit Boogie Woogie. Obwohl dieser Auftritt schon länger her ist, genauer gesagt aus dem Jahr 2004, versetzt er dich gut zurück in die Zeit des guten alten Rock ‘n’ Roll.

Der Pianist, Silvan Zingg aus der Schweiz spielt hier seine eigene Komposition mit dem Namen “Dancin’ The Boogie.” Bei diesem Auftritt auf dem LaRoquebrou Festival, holte Silvan zwei unglaubliche Tänzer mit auf die Bühne, William Mauvais and Maéva Truntzer.

Während Silvan spielt und Maéva’s Beinarbeit schon alleine unglaublich ist, kann man nicht abstreiten, dass der wahre Star der Show William ist. Millionen von Zuschauern auf Youtube sind begeistert von Williams Talent. Während seine Füße und Knie fantastisch mit der Musik mitgehen, bleibt sein Oberkörper fast komplett ruhig. Es ist fast so als hätte er zwei verschiedene Körper!

Der Boogie Woogie wie wir ihn heute kennen geht auf die 40er Jahre zurück und gehörte damals zur Popmusik.

Also dreh die Musik auf und genieße. Und teile diesen tollen Tanz mit deinen Freunden auf Facebook!


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!