Die Gefängniswärterin will vor der Jury singen. Doch mit so einer Stimme hat keiner von ihnen gerechnet

Sam Bailey ist schüchtern, als sie vor die Jury von X Factor in Großbritannien tritt. Doch sie sollte mit ihrer Stimme alle erstaunen. Die Gefängniswärterin arbeitet in einem Männergefängnis und möchte den Song „Listen“ von Beyoncé singen – einer Sängerin, die so ganz anders wirkt als sie.

Doch als sie zu singen beginnt, steht die Jury auf und applaudiert vor Begeisterung. Das hätte wirklich niemand erwartet!


LeftLeft
Deine Freunde müssen das sehen!
FacebookGoogle+PinterestEmail

Wir schreiben Beiträge wie diesen jeden Tag auf Facebook!